Pizzicato Polka

 9,20

Artikelnummer: TIM00012-01 Kategorien: , , , Schlüsselworte: , , , , ,

Produkt Untertitel für vier Flöten
Produkt Komponist/Autor Johann Strauss Jr.
Produkt Arrangeur Piet Groeneveld
Produkt Besetzung 4 Flöten
Produkt Niveau Mittelschwer
Produkt Media Partitur/Stimmen
Produkt Verlag Timbre Publications
Produkt Seitenanzahl 9

Beschreibung

Die Pizzicato Polka ist ein locker, leichtes Werk des Walzerkönigs Johann Strauß jr.. Zusammen mit seinem Bruder Josef Strauß komponierte er diese Polka im Sommer 1869. Die Polka ist für Streichinstrumente geschrieben, die ausschließlich pizzicato gespielt werden. Der Anlass dieser Komposition war das Werben von Kunden für Zugreisen aus Sankt Petersburg. Die Strecke Sankt Petersburg – Wien wurde damals neu angelegt. Durch seine maßlose Popularität schaffte es Johann Strauß jr. mit dieser Polka die Züge voll zu bekommen. Das Pizzicato der Streichinstrumente lässt sich logischerweise gut auf die Staccato-Spielweise auf der Querflöte übersetzen, somit wird diese Bearbeitung eine schöne Bereicherung für das Repertoire von Flötenquartetten.

Download (PDF, 1.27MB)

Video

Das könnte dir auch gefallen …

Share This